Angebote zu "Filtermedien" (63 Treffer)

Kategorien

Shops

Aquarium Filtermedien für Juwel Filtersystem Co...
Bestseller
3,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Compact H (2-Phasen-Bio-Innenfilter) benötigt die folgenden Filtermedien: Filterwatte, Kohleschwamm, Filterschwämme grob und Filterschwämme fein. Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel, der Kohleschwamm reinigt das Wasser und die Filterschwämme stellen durch Bakterienanreicherung das boiologische Gleichgewicht sicher. Das Juwel Filtersystem Compact besteht aus: 1 x Filterwatte 1 x Kohleschwamm 2 x Filterschwämme grob 2 x Filterschwämme fein Filterwatte: Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel im Wasser. Werden diese Teilchen auf der Filterwatter aufgefangen, verhindern Sie, daß sie die Filterschwämme zusetzen, und somit das Wachstum der Bakterienkulturen, die das Wasser reinigen, behindern! Wechseln Sie die Filterwatte einmal wöchentlich aus. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Kohleschwamm: Der Kohleschwamm reinigt das Wasser von chemischen Verunreinigungen, indem er diese Substanzen bindet und verhindert, daß sie an das Wasser zurückgegeben werden. Um die Effektivität der aktiven Kohle zu nutzen, sollten Sie diesen Schwamm alle 4 Wochen ersetzen. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Filterschwämme grob und fein: In den Filterschwämmen leben die Bakterien, die das Wasser effektiv reinigen. Wir empfehlen Ihnen, einen der Filterschwämme alle 3 - 6 Monate vorsichtig mit warmen Wasser zu reinigen oder zu ersetzen. Bitte ersetzen Sie immer nur einen der Schwämme, um das biologische Gleichgewicht nicht zu gefährden!

Anbieter: Bitiba
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
CBF 550 B CUV 224 CTF-B 5000 CSP 2500 10 Meter ...
449,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bio-Teichfilter CBF 550 B Waschen Sie zunächst den Filter und die Medien aus. Montieren Sie die Schlauchtüllen am Filter. Stecken Sie nun am Ausgang einen Teichschlauch auf die Tülle und befestigen Sie diesen optional noch mit einer Schlauchklemme. Das Ende des Schlauches sollte im Gefälle liegen, da es sich um einen drucklosen Filter handelt und das Wasser so in den Teich zurück fließen kann. Am Eingang befestigen Sie ebenfalls einen Teichschlauch, der zweite Eingang wird ohne Klärer mit einem Blindstopfen verschlossen. Das Ende des Schlauches wird an eine Teichpumpe angeschlossen. Reinigung Bitte aktuellen Zustand des Teiches beachten und entsprechend die Filtermedien auswaschen, damit kein Schmutz den Wasserfluss behindert. Wenn der Teich einen normalen ökologischen Zustand hat und nicht zu viel Schmutz enthält, sollte das Filtermedium alle 30 Tage ausgewaschen werden. Sollte der Wasserdurchfluss abnehmen ist auch eine frühere Reinigung nötig. 1. Pumpe ausschalten 2. Der Schlauch

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Aquarium Filtermedien für Juwel Filtersystem Co...
Aktuell
5,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Compact H (2-Phasen-Bio-Innenfilter) benötigt die folgenden Filtermedien: Filterwatte, Kohleschwamm, Filterschwämme grob und Filterschwämme fein. Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel, der Kohleschwamm reinigt das Wasser und die Filterschwämme stellen durch Bakterienanreicherung das boiologische Gleichgewicht sicher. Das Juwel Filtersystem Compact besteht aus: 1 x Filterwatte 1 x Kohleschwamm 2 x Filterschwämme grob 2 x Filterschwämme fein Filterwatte: Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel im Wasser. Werden diese Teilchen auf der Filterwatter aufgefangen, verhindern Sie, daß sie die Filterschwämme zusetzen, und somit das Wachstum der Bakterienkulturen, die das Wasser reinigen, behindern! Wechseln Sie die Filterwatte einmal wöchentlich aus. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Kohleschwamm: Der Kohleschwamm reinigt das Wasser von chemischen Verunreinigungen, indem er diese Substanzen bindet und verhindert, daß sie an das Wasser zurückgegeben werden. Um die Effektivität der aktiven Kohle zu nutzen, sollten Sie diesen Schwamm alle 4 Wochen ersetzen. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Filterschwämme grob und fein: In den Filterschwämmen leben die Bakterien, die das Wasser effektiv reinigen. Wir empfehlen Ihnen, einen der Filterschwämme alle 3 - 6 Monate vorsichtig mit warmen Wasser zu reinigen oder zu ersetzen. Bitte ersetzen Sie immer nur einen der Schwämme, um das biologische Gleichgewicht nicht zu gefährden!

Anbieter: Bitiba
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
CBF 550 B, CUV 224, CTF-B 6000, 10 Meter 32mm T...
391,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bio-Teichfilter CBF 550 B Waschen Sie zunächst den Filter und die Medien aus. Montieren Sie die Schlauchtüllen am Filter. Stecken Sie nun am Ausgang einen Teichschlauch auf die Tülle und befestigen Sie diesen optional noch mit einer Schlauchklemme. Das Ende des Schlauches sollte im Gefälle liegen, da es sich um einen drucklosen Filter handelt und das Wasser so in den Teich zurück fließen kann. Am Eingang befestigen Sie ebenfalls einen Teichschlauch, der zweite Eingang wird ohne Klärer mit einem Blindstopfen verschlossen. Das Ende des Schlauches wird an eine Teichpumpe angeschlossen. Reinigung Bitte aktuellen Zustand des Teiches beachten und entsprechend die Filtermedien auswaschen, damit kein Schmutz den Wasserfluss behindert. Wenn der Teich einen normalen ökologischen Zustand hat und nicht zu viel Schmutz enthält, sollte das Filtermedium alle 30 Tage ausgewaschen werden. Sollte der Wasserdurchfluss abnehmen ist auch eine frühere Reinigung nötig. 1. Pumpe ausschalten 2. Der Schlauch

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Aquarium Filtermedien für Juwel Filtersystem Co...
Top-Produkt
3,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Compact H (2-Phasen-Bio-Innenfilter) benötigt die folgenden Filtermedien: Filterwatte, Kohleschwamm, Filterschwämme grob und Filterschwämme fein. Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel, der Kohleschwamm reinigt das Wasser und die Filterschwämme stellen durch Bakterienanreicherung das boiologische Gleichgewicht sicher. Das Juwel Filtersystem Compact besteht aus: 1 x Filterwatte 1 x Kohleschwamm 2 x Filterschwämme grob 2 x Filterschwämme fein Filterwatte: Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel im Wasser. Werden diese Teilchen auf der Filterwatter aufgefangen, verhindern Sie, daß sie die Filterschwämme zusetzen, und somit das Wachstum der Bakterienkulturen, die das Wasser reinigen, behindern! Wechseln Sie die Filterwatte einmal wöchentlich aus. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Kohleschwamm: Der Kohleschwamm reinigt das Wasser von chemischen Verunreinigungen, indem er diese Substanzen bindet und verhindert, daß sie an das Wasser zurückgegeben werden. Um die Effektivität der aktiven Kohle zu nutzen, sollten Sie diesen Schwamm alle 4 Wochen ersetzen. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Filterschwämme grob und fein: In den Filterschwämmen leben die Bakterien, die das Wasser effektiv reinigen. Wir empfehlen Ihnen, einen der Filterschwämme alle 3 - 6 Monate vorsichtig mit warmen Wasser zu reinigen oder zu ersetzen. Bitte ersetzen Sie immer nur einen der Schwämme, um das biologische Gleichgewicht nicht zu gefährden!

Anbieter: Bitiba
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
CBF 550 B, CUV 224, CTF-B 6000, 20 Meter 32mm T...
409,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bio-Teichfilter CBF 550 B Waschen Sie zunächst den Filter und die Medien aus. Montieren Sie die Schlauchtüllen am Filter. Stecken Sie nun am Ausgang einen Teichschlauch auf die Tülle und befestigen Sie diesen optional noch mit einer Schlauchklemme. Das Ende des Schlauches sollte im Gefälle liegen, da es sich um einen drucklosen Filter handelt und das Wasser so in den Teich zurück fließen kann. Am Eingang befestigen Sie ebenfalls einen Teichschlauch, der zweite Eingang wird ohne Klärer mit einem Blindstopfen verschlossen. Das Ende des Schlauches wird an eine Teichpumpe angeschlossen. Reinigung Bitte aktuellen Zustand des Teiches beachten und entsprechend die Filtermedien auswaschen, damit kein Schmutz den Wasserfluss behindert. Wenn der Teich einen normalen ökologischen Zustand hat und nicht zu viel Schmutz enthält, sollte das Filtermedium alle 30 Tage ausgewaschen werden. Sollte der Wasserdurchfluss abnehmen ist auch eine frühere Reinigung nötig. 1. Pumpe ausschalten 2. Der Schlauch

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Aquarium Filtermedien für Juwel Filtersystem Co...
Empfehlung
1,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Compact H (2-Phasen-Bio-Innenfilter) benötigt die folgenden Filtermedien: Filterwatte, Kohleschwamm, Filterschwämme grob und Filterschwämme fein. Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel, der Kohleschwamm reinigt das Wasser und die Filterschwämme stellen durch Bakterienanreicherung das boiologische Gleichgewicht sicher. Das Juwel Filtersystem Compact besteht aus: 1 x Filterwatte 1 x Kohleschwamm 2 x Filterschwämme grob 2 x Filterschwämme fein Filterwatte: Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel im Wasser. Werden diese Teilchen auf der Filterwatter aufgefangen, verhindern Sie, daß sie die Filterschwämme zusetzen, und somit das Wachstum der Bakterienkulturen, die das Wasser reinigen, behindern! Wechseln Sie die Filterwatte einmal wöchentlich aus. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Kohleschwamm: Der Kohleschwamm reinigt das Wasser von chemischen Verunreinigungen, indem er diese Substanzen bindet und verhindert, daß sie an das Wasser zurückgegeben werden. Um die Effektivität der aktiven Kohle zu nutzen, sollten Sie diesen Schwamm alle 4 Wochen ersetzen. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Filterschwämme grob und fein: In den Filterschwämmen leben die Bakterien, die das Wasser effektiv reinigen. Wir empfehlen Ihnen, einen der Filterschwämme alle 3 - 6 Monate vorsichtig mit warmen Wasser zu reinigen oder zu ersetzen. Bitte ersetzen Sie immer nur einen der Schwämme, um das biologische Gleichgewicht nicht zu gefährden!

Anbieter: Bitiba
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
CBF 550 B, CUV 224, CTF-B 6000, 10 Meter 40mm T...
392,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bio-Teichfilter CBF 550 B Waschen Sie zunächst den Filter und die Medien aus. Montieren Sie die Schlauchtüllen am Filter. Stecken Sie nun am Ausgang einen Teichschlauch auf die Tülle und befestigen Sie diesen optional noch mit einer Schlauchklemme. Das Ende des Schlauches sollte im Gefälle liegen, da es sich um einen drucklosen Filter handelt und das Wasser so in den Teich zurück fließen kann. Am Eingang befestigen Sie ebenfalls einen Teichschlauch, der zweite Eingang wird ohne Klärer mit einem Blindstopfen verschlossen. Das Ende des Schlauches wird an eine Teichpumpe angeschlossen. Reinigung Bitte aktuellen Zustand des Teiches beachten und entsprechend die Filtermedien auswaschen, damit kein Schmutz den Wasserfluss behindert. Wenn der Teich einen normalen ökologischen Zustand hat und nicht zu viel Schmutz enthält, sollte das Filtermedium alle 30 Tage ausgewaschen werden. Sollte der Wasserdurchfluss abnehmen ist auch eine frühere Reinigung nötig. 1. Pumpe ausschalten 2. Der Schlauch

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Sparset: Aquarium Filtermedien für Juwel Filter...
Empfehlung
12,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Compact H (2-Phasen-Bio-Innenfilter) benötigt die folgenden Filtermedien: Filterwatte, Kohleschwamm, Filterschwämme grob und Filterschwämme fein. Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel, der Kohleschwamm reinigt das Wasser und die Filterschwämme stellen durch Bakterienanreicherung das boiologische Gleichgewicht sicher. Das Juwel Filtersystem Compact besteht aus: 1 x Filterwatte 1 x Kohleschwamm 2 x Filterschwämme grob 2 x Filterschwämme fein Filterwatte: Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel im Wasser. Werden diese Teilchen auf der Filterwatter aufgefangen, verhindern Sie, daß sie die Filterschwämme zusetzen, und somit das Wachstum der Bakterienkulturen, die das Wasser reinigen, behindern! Wechseln Sie die Filterwatte einmal wöchentlich aus. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Kohleschwamm: Der Kohleschwamm reinigt das Wasser von chemischen Verunreinigungen, indem er diese Substanzen bindet und verhindert, daß sie an das Wasser zurückgegeben werden. Um die Effektivität der aktiven Kohle zu nutzen, sollten Sie diesen Schwamm alle 4 Wochen ersetzen. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Filterschwämme grob und fein: In den Filterschwämmen leben die Bakterien, die das Wasser effektiv reinigen. Wir empfehlen Ihnen, einen der Filterschwämme alle 3 - 6 Monate vorsichtig mit warmen Wasser zu reinigen oder zu ersetzen. Bitte ersetzen Sie immer nur einen der Schwämme, um das biologische Gleichgewicht nicht zu gefährden! Das "Große Sparset" besteht aus allen 4 Komponenten Filterwatte, 5 Stück Kohleschwamm, 2 Stück Filterschwamm grob, 1 Stück Filterschwamm fein, 1 Stück

Anbieter: zooplus.de
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
CBF 550 B, CUV 224, CTF-B 6000, 20 Meter 40mm T...
411,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bio-Teichfilter CBF 550 B Waschen Sie zunächst den Filter und die Medien aus. Montieren Sie die Schlauchtüllen am Filter. Stecken Sie nun am Ausgang einen Teichschlauch auf die Tülle und befestigen Sie diesen optional noch mit einer Schlauchklemme. Das Ende des Schlauches sollte im Gefälle liegen, da es sich um einen drucklosen Filter handelt und das Wasser so in den Teich zurück fließen kann. Am Eingang befestigen Sie ebenfalls einen Teichschlauch, der zweite Eingang wird ohne Klärer mit einem Blindstopfen verschlossen. Das Ende des Schlauches wird an eine Teichpumpe angeschlossen. Reinigung Bitte aktuellen Zustand des Teiches beachten und entsprechend die Filtermedien auswaschen, damit kein Schmutz den Wasserfluss behindert. Wenn der Teich einen normalen ökologischen Zustand hat und nicht zu viel Schmutz enthält, sollte das Filtermedium alle 30 Tage ausgewaschen werden. Sollte der Wasserdurchfluss abnehmen ist auch eine frühere Reinigung nötig. 1. Pumpe ausschalten 2. Der Schlauch

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Aquarium Filterschwamm grob für Juwel Filtersys...
Empfehlung
3,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Compact H (2-Phasen-Bio-Innenfilter) benötigt die folgenden Filtermedien: Filterwatte, Kohleschwamm, Filterschwämme grob und Filterschwämme fein. Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel, der Kohleschwamm reinigt das Wasser und die Filterschwämme stellen durch Bakterienanreicherung das boiologische Gleichgewicht sicher. Das Juwel Filtersystem Compact besteht aus: 1 x Filterwatte 1 x Kohleschwamm 2 x Filterschwämme grob 2 x Filterschwämme fein Filterwatte: Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel im Wasser. Werden diese Teilchen auf der Filterwatter aufgefangen, verhindern Sie, daß sie die Filterschwämme zusetzen, und somit das Wachstum der Bakterienkulturen, die das Wasser reinigen, behindern! Wechseln Sie die Filterwatte einmal wöchentlich aus. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Kohleschwamm: Der Kohleschwamm reinigt das Wasser von chemischen Verunreinigungen, indem er diese Substanzen bindet und verhindert, daß sie an das Wasser zurückgegeben werden. Um die Effektivität der aktiven Kohle zu nutzen, sollten Sie diesen Schwamm alle 4 Wochen ersetzen. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Filterschwämme grob und fein: In den Filterschwämmen leben die Bakterien, die das Wasser effektiv reinigen. Wir empfehlen Ihnen, einen der Filterschwämme alle 3 - 6 Monate vorsichtig mit warmen Wasser zu reinigen oder zu ersetzen. Bitte ersetzen Sie immer nur einen der Schwämme, um das biologische Gleichgewicht nicht zu gefährden! Das "Große Sparset" besteht aus allen 4 Komponenten Filterwatte, 5 Stück Kohleschwamm, 2 Stück Filterschwamm grob, 1 Stück Filterschwamm fein, 1 Stück

Anbieter: zooplus.de
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
CBF 550 B CUV 224 CTF-B 6000 CSP 2500 10 Meter ...
453,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bio-Teichfilter CBF 550 B Waschen Sie zunächst den Filter und die Medien aus. Montieren Sie die Schlauchtüllen am Filter. Stecken Sie nun am Ausgang einen Teichschlauch auf die Tülle und befestigen Sie diesen optional noch mit einer Schlauchklemme. Das Ende des Schlauches sollte im Gefälle liegen, da es sich um einen drucklosen Filter handelt und das Wasser so in den Teich zurück fließen kann. Am Eingang befestigen Sie ebenfalls einen Teichschlauch, der zweite Eingang wird ohne Klärer mit einem Blindstopfen verschlossen. Das Ende des Schlauches wird an eine Teichpumpe angeschlossen. Reinigung Bitte aktuellen Zustand des Teiches beachten und entsprechend die Filtermedien auswaschen, damit kein Schmutz den Wasserfluss behindert. Wenn der Teich einen normalen ökologischen Zustand hat und nicht zu viel Schmutz enthält, sollte das Filtermedium alle 30 Tage ausgewaschen werden. Sollte der Wasserdurchfluss abnehmen ist auch eine frühere Reinigung nötig. 1. Pumpe ausschalten 2. Der Schlauch

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
2 x Aquarium Kohleschwamm für Juwel Filtersyste...
Highlight
5,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Compact H (2-Phasen-Bio-Innenfilter) benötigt die folgenden Filtermedien: Filterwatte, Kohleschwamm, Filterschwämme grob und Filterschwämme fein. Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel, der Kohleschwamm reinigt das Wasser und die Filterschwämme stellen durch Bakterienanreicherung das boiologische Gleichgewicht sicher. Das Juwel Filtersystem Compact besteht aus: 1 x Filterwatte 1 x Kohleschwamm 2 x Filterschwämme grob 2 x Filterschwämme fein Filterwatte: Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel im Wasser. Werden diese Teilchen auf der Filterwatter aufgefangen, verhindern Sie, daß sie die Filterschwämme zusetzen, und somit das Wachstum der Bakterienkulturen, die das Wasser reinigen, behindern! Wechseln Sie die Filterwatte einmal wöchentlich aus. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Kohleschwamm: Der Kohleschwamm reinigt das Wasser von chemischen Verunreinigungen, indem er diese Substanzen bindet und verhindert, daß sie an das Wasser zurückgegeben werden. Um die Effektivität der aktiven Kohle zu nutzen, sollten Sie diesen Schwamm alle 4 Wochen ersetzen. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Filterschwämme grob und fein: In den Filterschwämmen leben die Bakterien, die das Wasser effektiv reinigen. Wir empfehlen Ihnen, einen der Filterschwämme alle 3 - 6 Monate vorsichtig mit warmen Wasser zu reinigen oder zu ersetzen. Bitte ersetzen Sie immer nur einen der Schwämme, um das biologische Gleichgewicht nicht zu gefährden! Das "Große Sparset" besteht aus allen 4 Komponenten Filterwatte, 5 Stück Kohleschwamm, 2 Stück Filterschwamm grob, 1 Stück Filterschwamm fein, 1 Stück

Anbieter: zooplus.de
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
CBF 550 B, CUV 224, CTF-B 7000, 10 Meter 32mm T...
393,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bio-Teichfilter CBF 550 B Waschen Sie zunächst den Filter und die Medien aus. Montieren Sie die Schlauchtüllen am Filter. Stecken Sie nun am Ausgang einen Teichschlauch auf die Tülle und befestigen Sie diesen optional noch mit einer Schlauchklemme. Das Ende des Schlauches sollte im Gefälle liegen, da es sich um einen drucklosen Filter handelt und das Wasser so in den Teich zurück fließen kann. Am Eingang befestigen Sie ebenfalls einen Teichschlauch, der zweite Eingang wird ohne Klärer mit einem Blindstopfen verschlossen. Das Ende des Schlauches wird an eine Teichpumpe angeschlossen. Reinigung Bitte aktuellen Zustand des Teiches beachten und entsprechend die Filtermedien auswaschen, damit kein Schmutz den Wasserfluss behindert. Wenn der Teich einen normalen ökologischen Zustand hat und nicht zu viel Schmutz enthält, sollte das Filtermedium alle 30 Tage ausgewaschen werden. Sollte der Wasserdurchfluss abnehmen ist auch eine frühere Reinigung nötig. 1. Pumpe ausschalten 2. Der Schlauch

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Set aus Filterschwamm grob & fein für Juwel Fil...
Beliebt
5,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Compact H (2-Phasen-Bio-Innenfilter) benötigt die folgenden Filtermedien: Filterwatte, Kohleschwamm, Filterschwämme grob und Filterschwämme fein. Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel, der Kohleschwamm reinigt das Wasser und die Filterschwämme stellen durch Bakterienanreicherung das boiologische Gleichgewicht sicher. Das Juwel Filtersystem Compact besteht aus: 1 x Filterwatte 1 x Kohleschwamm 2 x Filterschwämme grob 2 x Filterschwämme fein Filterwatte: Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel im Wasser. Werden diese Teilchen auf der Filterwatter aufgefangen, verhindern Sie, daß sie die Filterschwämme zusetzen, und somit das Wachstum der Bakterienkulturen, die das Wasser reinigen, behindern! Wechseln Sie die Filterwatte einmal wöchentlich aus. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Kohleschwamm: Der Kohleschwamm reinigt das Wasser von chemischen Verunreinigungen, indem er diese Substanzen bindet und verhindert, daß sie an das Wasser zurückgegeben werden. Um die Effektivität der aktiven Kohle zu nutzen, sollten Sie diesen Schwamm alle 4 Wochen ersetzen. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Filterschwämme grob und fein: In den Filterschwämmen leben die Bakterien, die das Wasser effektiv reinigen. Wir empfehlen Ihnen, einen der Filterschwämme alle 3 - 6 Monate vorsichtig mit warmen Wasser zu reinigen oder zu ersetzen. Bitte ersetzen Sie immer nur einen der Schwämme, um das biologische Gleichgewicht nicht zu gefährden! Das "Große Sparset" besteht aus allen 4 Komponenten Filterwatte, 5 Stück Kohleschwamm, 2 Stück Filterschwamm grob, 1 Stück Filterschwamm fein, 1 Stück

Anbieter: zooplus.de
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
CBF 550 B, CUV 224, CTF-B 7000, 20 Meter 32mm T...
411,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bio-Teichfilter CBF 550 B Waschen Sie zunächst den Filter und die Medien aus. Montieren Sie die Schlauchtüllen am Filter. Stecken Sie nun am Ausgang einen Teichschlauch auf die Tülle und befestigen Sie diesen optional noch mit einer Schlauchklemme. Das Ende des Schlauches sollte im Gefälle liegen, da es sich um einen drucklosen Filter handelt und das Wasser so in den Teich zurück fließen kann. Am Eingang befestigen Sie ebenfalls einen Teichschlauch, der zweite Eingang wird ohne Klärer mit einem Blindstopfen verschlossen. Das Ende des Schlauches wird an eine Teichpumpe angeschlossen. Reinigung Bitte aktuellen Zustand des Teiches beachten und entsprechend die Filtermedien auswaschen, damit kein Schmutz den Wasserfluss behindert. Wenn der Teich einen normalen ökologischen Zustand hat und nicht zu viel Schmutz enthält, sollte das Filtermedium alle 30 Tage ausgewaschen werden. Sollte der Wasserdurchfluss abnehmen ist auch eine frühere Reinigung nötig. 1. Pumpe ausschalten 2. Der Schlauch

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Aquarium Filterschwann fein für Juwel Filtersys...
Bestseller
3,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Compact H (2-Phasen-Bio-Innenfilter) benötigt die folgenden Filtermedien: Filterwatte, Kohleschwamm, Filterschwämme grob und Filterschwämme fein. Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel, der Kohleschwamm reinigt das Wasser und die Filterschwämme stellen durch Bakterienanreicherung das boiologische Gleichgewicht sicher. Das Juwel Filtersystem Compact besteht aus: 1 x Filterwatte 1 x Kohleschwamm 2 x Filterschwämme grob 2 x Filterschwämme fein Filterwatte: Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel im Wasser. Werden diese Teilchen auf der Filterwatter aufgefangen, verhindern Sie, daß sie die Filterschwämme zusetzen, und somit das Wachstum der Bakterienkulturen, die das Wasser reinigen, behindern! Wechseln Sie die Filterwatte einmal wöchentlich aus. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Kohleschwamm: Der Kohleschwamm reinigt das Wasser von chemischen Verunreinigungen, indem er diese Substanzen bindet und verhindert, daß sie an das Wasser zurückgegeben werden. Um die Effektivität der aktiven Kohle zu nutzen, sollten Sie diesen Schwamm alle 4 Wochen ersetzen. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Filterschwämme grob und fein: In den Filterschwämmen leben die Bakterien, die das Wasser effektiv reinigen. Wir empfehlen Ihnen, einen der Filterschwämme alle 3 - 6 Monate vorsichtig mit warmen Wasser zu reinigen oder zu ersetzen. Bitte ersetzen Sie immer nur einen der Schwämme, um das biologische Gleichgewicht nicht zu gefährden! Das "Große Sparset" besteht aus allen 4 Komponenten Filterwatte, 5 Stück Kohleschwamm, 2 Stück Filterschwamm grob, 1 Stück Filterschwamm fein, 1 Stück

Anbieter: zooplus.de
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
CBF 550 B, CUV 224, CTF-B 7000, 10 Meter 40mm T...
394,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bio-Teichfilter CBF 550 B Waschen Sie zunächst den Filter und die Medien aus. Montieren Sie die Schlauchtüllen am Filter. Stecken Sie nun am Ausgang einen Teichschlauch auf die Tülle und befestigen Sie diesen optional noch mit einer Schlauchklemme. Das Ende des Schlauches sollte im Gefälle liegen, da es sich um einen drucklosen Filter handelt und das Wasser so in den Teich zurück fließen kann. Am Eingang befestigen Sie ebenfalls einen Teichschlauch, der zweite Eingang wird ohne Klärer mit einem Blindstopfen verschlossen. Das Ende des Schlauches wird an eine Teichpumpe angeschlossen. Reinigung Bitte aktuellen Zustand des Teiches beachten und entsprechend die Filtermedien auswaschen, damit kein Schmutz den Wasserfluss behindert. Wenn der Teich einen normalen ökologischen Zustand hat und nicht zu viel Schmutz enthält, sollte das Filtermedium alle 30 Tage ausgewaschen werden. Sollte der Wasserdurchfluss abnehmen ist auch eine frühere Reinigung nötig. 1. Pumpe ausschalten 2. Der Schlauch

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Juwel Aquarium Filterwatte, 5 Stück
Topseller
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Compact H (2-Phasen-Bio-Innenfilter) benötigt die folgenden Filtermedien: Filterwatte, Kohleschwamm, Filterschwämme grob und Filterschwämme fein. Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel, der Kohleschwamm reinigt das Wasser und die Filterschwämme stellen durch Bakterienanreicherung das boiologische Gleichgewicht sicher. Das Juwel Filtersystem Compact besteht aus: 1 x Filterwatte 1 x Kohleschwamm 2 x Filterschwämme grob 2 x Filterschwämme fein Filterwatte: Die Filterwatte dient zur Aufnahme grober Schmutzpartikel im Wasser. Werden diese Teilchen auf der Filterwatter aufgefangen, verhindern Sie, daß sie die Filterschwämme zusetzen, und somit das Wachstum der Bakterienkulturen, die das Wasser reinigen, behindern! Wechseln Sie die Filterwatte einmal wöchentlich aus. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Kohleschwamm: Der Kohleschwamm reinigt das Wasser von chemischen Verunreinigungen, indem er diese Substanzen bindet und verhindert, daß sie an das Wasser zurückgegeben werden. Um die Effektivität der aktiven Kohle zu nutzen, sollten Sie diesen Schwamm alle 4 Wochen ersetzen. Wenn Sie große oder stark wühlende Fische haben, auch öfter. Filterschwämme grob und fein: In den Filterschwämmen leben die Bakterien, die das Wasser effektiv reinigen. Wir empfehlen Ihnen, einen der Filterschwämme alle 3 - 6 Monate vorsichtig mit warmen Wasser zu reinigen oder zu ersetzen. Bitte ersetzen Sie immer nur einen der Schwämme, um das biologische Gleichgewicht nicht zu gefährden! Das "Große Sparset" besteht aus allen 4 Komponenten Filterwatte, 5 Stück Kohleschwamm, 2 Stück Filterschwamm grob, 1 Stück Filterschwamm fein, 1 Stück

Anbieter: zooplus.de
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot